Schichten aus Heißmischgut (A06)

Kurzzeichen A06
Bezeichnung Schichten aus Heißmischgut
Art Arbeitsausschuss Straße
Tätigkeitsbericht

Beschreibung des Aufgabengebietes

  • Erstellung von Regelwerken und Ausführungsempfehlungen für Asphaltbauweisen und Abstimmung auf die aktuelle Europäische Normung in Form von RVS-Arbeitspapieren, RVS-Merkblättern und RVS-Richtlinien.

  • Beobachtung neuer Asphaltbauweisen und Regelung bewährter Innovationen und bedarfsorientierte Implementierung dieser in die einschlägigen RVS-Regelwerke.

 

Arbeitsschwerpunkte des vergangenen Jahres

Im Jahr 2019 fanden seitens des Arbeitsausschusses insgesamt drei Sitzungen statt. Hier erfolgte die Fortsetzung der generellen Überarbeitung der RVS 08.97.06 und 08.16.06 (GVO - Ansatz), welche im April 2019 im Fachbeirat behandelt und letztlich mit September 2019 veröffentlicht wurden.

Die korrespondierende Erarbeitung eines GESTRATA - Merkblattes „Muster - für einen Typprüfbericht und eine Leistungserklärung“ (MERKBLATT 04), welches die RVS 08.97.05 bzw. die EN 13108ff:2008 zu Grunde legt und Beispiele zur Erstellung eines Typprüfungsberichtes sowie Leistungserklärungen bezogen auf ein Asphaltmischgut vom Typ AC abbildet, wurde ebenfalls finalisiert und veröffentlicht.

 

Ausblick auf zukünftige Vorhaben

Zwecks Aktualisierung der RVS 08.16.03 „Anforderungen an Halbstarre Deckschichten (HSD)“ – diese liegt mit Ausgabe Oktober 2014 vor – wird deren Überarbeitung in Angriff genommen.

Leitung
  • Riederer Peter, Dipl.-Ing. (FH)