Bahnhofsanlagen (EP01)

Kurzzeichen EP01
Bezeichnung Bahnhofsanlagen
Art Arbeitsausschuss Schiene
Tätigkeitsbericht

Beschreibung des Aufgabengebietes

Der Arbeitsausschuss beschäftigt sich mit der Erstellung und Aktualisierung von Richtlinien für Bahnhofsanlagen.

Die Arbeitsgruppe Bahnhofsanlagen (EP 01) hat im Jahr 2019 vier Sitzungen abgehalten.

 

Arbeitsschwerpunkte des vergangenen Jahres

Der Arbeitsausschuss beschäftigte sich mit der Überarbeitung der bestehenden RVE 03.00.01 Niveaufreie Bahnsteigzugänge (Ausgabe 2006) und der Erarbeitung eines Entwurfs unter Rücksichtnahme auf die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen, insbesondere auf die Vorgaben aus der TSI PRM VO (EU) 1300-2014 und die Anpassung an den aktuellen Stand der Technik und die Erkenntnisse der ÖNORM B 1600.

 

Ausblick auf zukünftige Vorhaben

Im ersten Quartal des Jahres 2020 ist die Inkraftsetzung der Überarbeitung der RVE 03.00.01 unter der Richtlinienbezeichnung RVE 03.01.01 vorgesehen.

Die weitere zukünftige Tätigkeit des Arbeitsausschusses ist in Diskussion, mögliches Themenfeld sind Richtlinie für Anlagen des Güterverkehrs bzw. Bahnbetriebswerke.

Leitung
  • Tauschitz Peter, DI